38 x angesehen
KI in der Arbeitswelt – Future Lab zur Zukunft der Arbeit

Themis Foresight GmbH

Kurs-Übersicht

  • Kursgebühr EUR 950
  • Steuer inkl. MwSt.
  • Tarif Lehrgangsgebühr
  • Schulungstag/e Mittwoch
  • Gesamt-Lehrgangsdauer 1
  • Zeiteinheit Tag/e
  • Kursintervall wöchentlich
  • Berufsbegleitend? Ja
Bitte melden Sie sich mit dem Studentkonto an, um weitere Felder anzuzeigen.

In unserem Future Lab lernen Executives, welche Einflüsse künstliche Intelligenz auf die Arbeitswelt haben wird und wie sie Chancen nutzen.

Datum und Uhrzeit

Mi., 20. Sep. 2023 09:00 – 17:00 CEST

Veranstaltungsort

Berlin Unter den Linden 21 10117 Berlin

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Zu diesem Event

  • 8 Stunden
  • Mobile E-Tickets

KI inder Arbeitswelt – Chancen für Unternehmen

Mit der Veröffentlichung von ChatGPT wurde vielen Unternehmen erstmals die Potentiale einer künstlichen Intelligenz (KI) bewusst. ChatGPT hat gezeigt wie weit KI-Modelle bereits fortgeschritten sind und wie KI in der Praxis aussehen kann. Viele Unternehmen wollen künstliche Intelligenzen zukünftig in ihre Abläufe integrieren. Der Druck auf Unternehmen steigt: auch Wettbewerber denken darüber nach KI gewinnbringend für sich zu nutzen und werben entsprechende Talente an. Gleichzeitig herrscht Unsicherheit, denn es fehlen klare Regelungen und das Verständnis darüber welche Risiken die Technologie birgt.

Für die Arbeit der Zukunft ist eines sicher: künstliche Intelligenz wird den Arbeitsmarkt gehörig durcheinanderwirbeln. Unternehmen die KI erfolgreich einsetzen werden langfristig Kosten und Ressourcen einsparen und einen globalen Wettbewerbsvorteil haben. Aber: Wer zu lange wartet, wird abgehängt und wer sich zu wenig informiert, geht Risiken ein.

Für wen eignet sich unser Future Lab?

Unser Future Lab richtet sich an Führungskräfte großer und mittelständischer Unternehmen. Wir möchten Ihnen helfen, die Potenziale von KI voll auszuschöpfen und gleichzeitig sicherzustellen, dass die Einführung von KI in Ihrem Unternehmen verantwortungsvoll, sicher und im Einklang mit Ihren Möglichkeiten erfolgt. Das Future Lab hilft Ihnen dabei die Ungewissheiten der zukünftigen Arbeitswelt zu navigieren. Es versetzt Ihr Unternehmen in die Lage auch in 15 Jahren über ausreichend bestens geschultes Talent für Ihre Ziele zu verfügen.

Warum eine Zukunftsperspektive einnehmen?

Unternehmen müssen schon heute 10 bis 15 Jahre vorausdenken: Welche ganz neuen Skills und Kompetenzen wird Ihr Unternehmen benötigen? Wie werden die zentralen Tätigkeiten der Zukunft heißen auf die Sie Ihre Mitarbeiter:innen schulen können? Welche Prozesse benötigen Sie vor dem flächendeckenden Einsatz von KI, damit KI keinen Schaden verursacht?

Was ist ein Future Lab?

Ein Future Lab (Zukunftslabor) bietet Raum damit Expert:innen aus verschiedenen Bereichen zusammenkommen können, um über die Zukunft eines bestimmten Themas zu sprechen und gemeinsam nach Lösungen und Möglichkeiten zu suchen. Das Ziel dieses Future Labs ist es, den Teilnehmern neue Perspektiven zu künstlicher Intelligenz in der Arbeitswelt zu bieten. Future Labs geben Teilnehmer:innen die Methoden an die Hand anders über die Zukunft des Themas nachzudenken und zu sprechen. Unsere Future Labs basieren auf drei Kernprinzipien: Vielfalt der Teilnehmer:innen, neue Perspektiven unserer Expert:innen und „von der Idee zur Umsetzung“, wobei wir im Labor erarbeiten was es für die Teilnehmer:innen braucht, um Veränderung aktiv voranzubringen. Jedes Future Lab hat auch ein zentrales Experiment das mit Hilfe von Foresight-Methoden durchgeführt wird um Hypothesen zu testen und Wissen über die Zukunft zu schaffen.

Mehr Informationen

Bitte melden Sie sich mit dem Studentkonto an, um weitere Felder anzuzeigen.

Kurs-Veranstaltungsort

Angebot vom Kursanbieter anfordern
Diesen Kurs teilen
Kursveranstalter-Info
  • Gesamt-Kurse 1 Kurse
  • Vollständige Anschift Berlin Unter den Linden 21 10117 Berlin
  • Rückrufnummer +49 170 72 77 325
  • E-Mail contact@themis-foresight.com
  • Geschäftsführer Jan Berger, Carina Stöttner
  • HRB HRB 228549
  • Amtsgericht Amtsgericht Berlin (Charlottenburg)
  • Umsatzsteuer-ID DE342632911
  • Datenschutz https://themis-foresight.com/datenschutz/

Kontakt zum Kursanbieter

https://bildung.marktplatzapp.de/wp-content/themes/noo-jobmonster/framework/functions/noo-captcha.php?code=142b6

Kontakt

Angaben gemäß § 5 TMG:

Kurs-VZ Onlineverlag (Einzelunternehmen)

Hauptsitz: Waldweg 27 70192 Stuttgart
Berlin: Pfirsichgarten 12 10625 Berlin

Kontakt:
Service: Rückruf vereinbaren
E-Mail: coaching@marktplatzapp.de

Geschäftsführung:
Anna Schmidt Dr. Thomas Müller Dr. Laura Fischer

Zahlungsarten