38 x angesehen
Zertifikatsstudium: Finanzcoach (FH)

GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG & Co. KG

Kurs-Übersicht

  • Kursgebühr EUR 2990
  • Steuer Ust.-frei
  • Tarif Studiengebühr
  • Veranstaltungsdatum siehe Seminarplan
  • Zeit sieh Seminarplan
  • Schulungszeit/en gem. Seminarplan
  • Gesamt-Lehrgangsdauer 9
  • Zeiteinheit Monat/e
  • Kursintervall halbjährlich
  • Berufsbegleitend? Ja
Bitte melden Sie sich mit dem Studentkonto an, um weitere Felder anzuzeigen.

n der heutigen Zeit, in der die finanzielle Bildung in aller Munde ist und immer mehr an Bedeutung gewinnt, suchen Menschen nach professioneller Unterstützung, um ihre Finanzen zu verwalten und ihre finanziellen Ziele zu erreichen. Dabei geht es oftmals nicht nur um Produktlösungen als solches. Nein, die Kunden möchten verstehen, was sich hinter den Lösungen verbirgt. Sie wünschen sich Unterstützung, um die eigenen Finanzentscheidungen zu treffen und umzusetzen.

Genau da setzt sich der Finanzcoach (FH) vom klassischen Produktvermittler oder Berater ab. Die Mitarbeiter und Vertriebspartner positionieren sich als Experten und finanzielle Coaches und werden so zur festen Bezugsgröße der Kunden. Unterschiedlichste Coaching-Konzepte, -Methoden und -Techniken können in den beruflichen Alltag integriert werden. Zusätzlich werden durch ein interaktives Planspiel die unternehmerischen Kompetenzen aus der Theorie mit der Praxis verknüpft und bietet ein einmaliges Lernerlebnis.

Mit dem zertifizierten Finanzcoach (FH) gewinnt jeder: Die Kunden erhalten kompetente Unterstützung bei der Sicherung ihre finanzielle Zukunft und bei der Erfüllung ihrer Ziele. Sie setzen sich mit von der Hochschule Kaiserslautern zertifizierten Finanzcoachs (FH) vom Markt ab, tragen Ihr Expertenstatus nach außen. Und Ihre Mitarbeiter sowie Vertriebspartner gewinnen mit langjährig gefestigten Kundenbeziehungen neue Umsatzmöglichkeiten.

Ach ja, natürlich macht sich das Weiterbildungsstudium auch sehr gut in Ihrem Karrieresystem und hebt die Kolleg:innen auf ein neues Level.

Welche neuen Möglichkeiten eröffnen sich?

Finanzplanung+ Mit dem Zertifikatsstudium Finanzcoach FH können Sie sich als unabhängiger Finanzberater etablieren. Sie sind in der Lage, individuelle Finanzstrategien zu entwickeln und Kunden bei der Vermögensbildung und -sicherung zu unterstützen, was ein wachsendes Geschäftsfeld darstellt.

Finanzstrategien+ Als Finanzcoach können Sie in Unternehmen arbeiten, um die finanzielle Gesundheit und Effizienz zu verbessern. Sie können Strategien zur Kostenreduktion entwickeln, Investitionen optimieren und so zur Steigerung des Unternehmensgewinns beitragen.

Finanzcoaching+ Das Zertifikatsstudium ermöglicht es Ihnen, in der Finanzbildung tätig zu werden. Sie können Kurse und Workshops anbieten, um Einzelpersonen und Unternehmen dabei zu helfen, ihre Finanzkompetenz zu verbessern. Dies ist ein wachsender Bedarf in der heutigen komplexen Finanzwelt.

Die Lernthemen- und Module in der Übersicht

Grundlagen Coaching

  • Grundlagen des Coaching kennen und Coaching-Modelle anwenden

  • eigene Wahrnehmung schärfen

  • Kunden bei der Selbstreflektion und Wahrnehmung unterstützen

  • Erleben kontextbezogen beschreiben

  • Verhalten richtig reflektieren

  • im Rahmen des Finanzcoaching das Modell „Aktives Zuhören“ anwenden und systemische Fragen stellen

Unternehmerische Kompetenzen

  • Vision als Finanzcoach

  • Rolle des Finanzcoaches innerhalb der aktuellen Marktbedingungen

  • Erfolgsfaktoren eines Finanzcoaches

  • persönliche Finanzcoach – SWOT Analyse

  • Planspiel – Businessplan als Finanzcoach

  • Transfer der Erkenntnisse aus dem Planspiel auf das eigene Unternehmen und der Positionierung als Finanzcoach (FH)

Financial Coaching I

  • das Wesen der Finanzanalyse

  • Einnahme- und Ausgabearten mit dem Kunden gegenüberstellen und durch den gezielten Einsatz von Coaching Elemente den Kunden seinen Bedarf ableiten lassen

  • Ist-Situation und Bedarf des Kunden erfassen und analysieren

  • Auswertung der Analyse

  • Analyseergebnis und Bedarf mit dem Kunden in ein geeigneten Lösungsansatz überführen

  • Auswirkungen unterschiedlichster Gegebenheiten des Kapitalmarktes auf das Vermögen mit dem Kunden nachvollziehbar darstellen

  • Während des gesamten Modulbausteins besteht der begleitende Fokus auf die Anwendung von „Aktiv Zuhören“ und „Systemischen Fragen“

Ethik als Finanzcoach

  • Grundlagen der Unternehmensethik

  • Bedeutung Ethik für den/die Finanzcoach*in

  • Schwerpunktthemen der Unternehmensethik:

  • Unterscheidung von Ethik und Moral

  • Ethisches Dilemma: Was heißt moralisch urteilen und handeln?

  • Einschätzungen aus der Unternehmenspraxis

  • Handlungsrelevanz der Unternehmensleitwerte

Financial Coaching II

  • Unausgeglichene Haushaltssalden des Kunden ausmoderieren

  • Handlungsalternativen mit dem Kunden erarbeiten und ihn zu eigenen Finanzentscheidungen führen

  • Ergebnisse nachvollziehbar dem Kunden präsentieren

  • Umsetzung der Lösungsansätze begleiten

  • Besondere Lebens- und Finanzsituationen des Kunden moderieren

  • ein vollständiges Finanzcoaching an Kundenfällen souverän durchführen

Repetitorium

  • Praxistransfer durch die Integration der Coaching-Elemente in das Kundengespräch

  • Finanzcoaching-Simulation mit Hilfe einer Case-Study: Vorbereitung, Kurzpräsentation und Falldiskussion für die Prüfung

 

Mehr Informationen

Bitte melden Sie sich mit dem Studentkonto an, um weitere Felder anzuzeigen.

Kurs-Veranstaltungsort

Angebot vom Kursanbieter anfordern
Diesen Kurs teilen
Kursveranstalter-Info
  • Gesamt-Kurse 30 Kurse
  • Vollständige Anschift Dudenstraße 10, Berlin, Deutschland
  • Rückrufnummer 0049306829850
  • E-Mail info@going-public.edu
  • Geschäftsführer Dr. Wolfgang Kuckertz Ronald Perschke Frank Rottenbacher Aufsichtsrat (Vors.): StB Daniel Ziska
  • HRB HR B 122069
  • Amtsgericht Berlin (Charlottenburg)
  • Umsatzsteuer-ID DE164932016
  • Datenschutz https://www.akademie-fuer-finanzberatung.de/datenschutz/

Kontakt zum Kursanbieter

https://bildung.marktplatzapp.de/wp-content/themes/noo-jobmonster/framework/functions/noo-captcha.php?code=6f125

Kontakt

Angaben gemäß § 5 TMG:

Kurs-VZ Onlineverlag (Einzelunternehmen)

Hauptsitz: Waldweg 27 70192 Stuttgart
Berlin: Pfirsichgarten 12 10625 Berlin

Kontakt:
Service: Rückruf vereinbaren
E-Mail: coaching@marktplatzapp.de

Geschäftsführung:
Anna Schmidt Dr. Thomas Müller Dr. Laura Fischer

Zahlungsarten